Information
Auschwitz2020
SOR "75. Jahrestag der Befreiung von Auschwitz"

Thementag mit Autorenlesung und Diskussionsrunde am 27.01.2020

Herr Benjamin Kuntz (Wissenschaftler am Robert Koch Institut und freier Autor) wird einen Beamer-Vortrag zum Thema

„75 Jahre Befreiung des KZ Auschwitz“ halten.

Er wird aus seinen Publikationen zu der Auschwitz-Überlebenden Lucia Adelsberger und zur Migrationsgeschichte des Herrn Dr. Tugendreich, welcher als Kind in die USA fliehen musste, während seine Familie in Auschwitz vergast wurde und als junger Mann trotzdem in die Zukunft blickend, eine Karriere in Hollywood startete, lesen.

In den Filmausschnitten sind die Interviews, welche Herr Kuntz in Amerika führte, ausschnittsweise zu sehen.

Im Anschluss soll es eine Fragerunde seitens der Schüler*innenschaft geben und so zu einer lebendigen Auseinandersetzung mit dem Thema „moderner Antisemitismus“ kommen.

 

Über eine rege Teilnahme an dieser Veranstaltung freuend, verbleibe ich mit vorweihnachtlichen Grüßen

 

C. Kokalj

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

(SOR-Beauftragter)

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok