Information

Hinweise zu Schülerselbsttests

Berlin, 26.04.2021

Liebe Schüler*innen,

seit dem 19.04.2021 besteht für alle Schülerinnen und Schüler die am Präsenzunterricht teilnehmen möchten, die Pflicht zur Selbsttestung. Diese werden nach dem in der letzten Woche angelaufenen Verfahren  (s. Testtage der einzelnen Bildungsgänge) durchgeführt.

Schülerinnen und Schüler die sich einem der angeordneten Selbsttests verweigern, werden vom Präsenzunterricht ausgeschlossen, nehmen also nicht am Präsenzunterricht teil und müssen das Schulgelände sofort  verlassen. Eine Teilnahme am Präsenzunterricht ist erst nach erfolgter Selbsttestung vor Ort oder dem Nachweis des vollständigen Impfschutzes wieder möglich.

Bei der Nichtteilnahme am angebotenen Präsenzunterricht, insbesondere auch bei der Nichtteilnahme an Tests, Klausuren oder Klassenarbeiten, kann ggf. keine Zeugnisnote gebildet werden. Es wird an dieser Stelle dann ein „o. B.“ ausgewiesen. Dabei ist unbedingt zu beachten, dass dies unter Umständen Auswirkungen auf die Zulassungsentscheidung zu Abschlussprüfungen hat.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Th. Schulz
Stellv. Schulleiter
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok