Information

Stufenplan update 27.11.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, Eltern und Kolleginnen und Kollegen,

wie Sie sicherlich der Presse bereits entnommen haben, gilt seit dem 02.11. der sogenannte Stufenplan für alle Schulen.
In diesem Zusammenhang wird die Wilhelm-Ostwald-Schule wöchentlich einer Stufe zugeordnet.
Darüber hinaus wurde seit dem 18.11. die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Abdeckung auch auf den Unterricht ausgeweitet (Maskenpflicht im Unterricht). Der Musterhygieneplan schulische berufliche Bildung ist hierbei die Grundlage für schulisches Handeln.

Update 27.11.: Zur Zeit ist die Wilhelm-Ostwald-Schule der Stufe orange zugeordnet.

Damit wir das Infektionsgeschehen weiter eindämmen können, bleibt das Einhalten der Hygieneregeln und der Abstände unabdingbar. Insbesondere in der Caféteria und im Foyer bitte ich alle um das Einhalten von Maskenpflicht und Abständen.

Damit die Schule korrekt zugeordnet werden kann und die Weiterverbreitung des Virus gestoppt wird, ist es notwendig, dass eine Erkrankung an Covid-19 und auch eine verordnete Quarantäne sofort der Schule mitgeteilt wird. 
Schülerinnen und Schüler bzw. Eltern benachrichtigen bitte den Klassenlehrer/ die Klassenlehrerin.
Lehrkräfte benachrichtigen die Abteilungsleitung und die Schulleitung!

Die Schulleitung veranlasst in Absprache mit dem Gesundheitsamt weitere notwendige Schritte.
Dabei wird der Unterricht gegebenenfalls als schulisch angeleitetes Lernen zu Hause (salzH) durchgeführt.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und wünsche Ihnen alles Gute,

mit freundlichen Grüßen

Hanna Giebert
(Schulleiterin)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok