Drucken

art meets light

Geschrieben von Bode. Veröffentlicht in Aktuelles

Gestern erlebten wir den 2. Studientag im Lichtlabor der Beuth-Hochschule für Technik. Unter der Leitung von Prof. Susanne Auffermann-Lemmer entwickelte die zweite Studentengruppe in kleinen Teams inspirierende Lichtkonzepte für die Bühnenmalereien und -plastiken unserer Auszubildenden.  Die verschiedenen Lichtkonzeptionen der Studenten waren beeindruckend.  Der fachliche Austausch zwischen den Auszubildenden und Studenten ermöglichte mit dem Licht, z. B. die “Geschichten” der Malereien und Plastiken aufzugreifen. So setzten die Studenten eine Indianerplastik lichttechnisch an einer “flackernden Feuerstelle” in Szene und ließen in einer Berglandschaft die Sonne untergehen.

art light 2013

Die Studientage haben viel Spass gemacht. In Kürze folgt ein Beitrag unserer Auszubildenden inkl. Fotos. Vielen Dank an alle Beteiligten. Wir freuen uns auf die nächsten gemeinsamen Projekte.

Ines Bode

Abteilungskoordinatorin

 

 

 

 

 

 

 

 

Drucken

Studientag im Lichtlabor der Beuth-Hochschule

Geschrieben von Bode. Veröffentlicht in Aktuelles

Auch in diesem Jahr gibt es gemeinsame Studientage für unsere Auszubildenden Bühnenmaler/innen und -plastiker/innen zusammen mit den Studenten/innen der Theater- und Veranstaltungstechnik an der Beuth-Hochschule für Technik.

In Kooperation mit den Ausbildungsbetrieben wurden in den letzten Monaten bühnenmalerische und -plastische Arbeiten in einem gemeinsamen praxisübergreifenden Projekt gefertigt. Die Besonderheiten der bühnenmalerischen und -plastischen Umsetzung inkl. Kalkulation der gefertigten Dekorationen wurden im Berufsschulunterricht thematisch aufbereitet, dokumentiert und präsentiert.

Gestern war es endlich soweit. :-) Unter der Leitung von Prof. Susanne Auffermann-Lemmer (Beuth-Hochschule) und Ines Bode (Wilhelm-Ostwald-Schule) trafen in einem gemeinsamen Kurs im Fach Beleuchtungstechnik und Lichtdesign Auszubildende auf Studenten. Die erste studentische Kursgruppe entwickelte in kleinen Teams ein Beleuchtungskonzept und setzte die gefertigten Arbeiten lichttechnisch in Szene. Alle Beteiligten waren fasziniert von den vielfältigen Möglichkeiten der Lichtgestaltung und den erzeugten Lichtstimmungen. Wir freuen uns auf den nächsten gemeinsamen Studientag in der kommenden Woche.  

Ines Bode