Drucken

Prüfungstermine zur Fachhochschulreife 2016/17 | Nachschreiber

Geschrieben von Scharff. Veröffentlicht in Aktuelles

Zu den Prüfungsterminen der Fachhochschulreife im Schuljahr 2016/17 gibt es eine vorläufige Planung für Nachschreibetermine. Kontrollieren Sie daher bitte vor Ihrer Prüfung nochmals die Termine auf der folgenden Darstellung.

Die Termine für die praktischen Abschlussprüfungen werden mit den Praxislehrern individuell
vereinbart. Hierzu ist eine schnelle Kontaktaufnahme mit den betroffenen Lehrern/innen
notwendig.

M. Schmidt / Abteilungsleiter Abt. 2

Drucken

Studieninformationstag der Beuth-Hochschule Berlin

Geschrieben von Scharff. Veröffentlicht in Aktuelles

Studieninformationstag

Datum: 31.05.2017
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr

Am Studieninfotag können Studieninteressierte die Beuth Hochschule kennenlernen.

Professorinnen und Professoren stellen die Bachelor-Studiengänge in Vorträgen vor und geben einen Überblick über Studieninhalte und Berufsfelder.

Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, Labore zu besichtigen und mit Lehrenden ins Gespräch zu kommen.

Für die Teilnahme am Studieninformationstag können Schüler/-innen der Oberstufe von ihrer Schule vom Unterricht freigestellt werden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen, Beratung und Programm:
www.beuth-hochschule.de/infotag

Drucken

Klassenfahrt nach Paestum 2017 (update 04.05)

Geschrieben von Scharff. Veröffentlicht in Aktuelles

Infos zur  Bildungsfahrt GTA51, 52 und 53 nach Paestum:

Begleitende Lehrer: Frau Guse, Herr Jahnke und Herr Scharff

 

Klassenfahrt der GTA Paestum 2017 

 

Lesen Sie den Bericht der wichtigsten Stationen der Klassenfahrt !

 

Updates in grün !

  • Abfahrt des Busses (BusArt-Tours): Freitag, 12.05.2017 16:30 Uhr Einladen des Gepäcks, Abfahrt 17:00 Uhr, teilnehmende Schüler können am Freitag nach dem 2.Block ihr Gepäck zu Hause abholen. Der Bus fährt pünktlich um 17 Uhr ab, kommen Sie nicht zu spät!
  • Adresse des Campingplatzes: Camping – Villagio „Ulisse“
    Via Ponte di Ferro
    84063 Paestum (SA)
    Tel/Fax 0039 0828851095 (nur auf italienisch)
    http://campingulisse.com

  • Telefonnummer Scharff (Fahrtenleitung) +49 176 49727107, deutsche Handynummern in Italien immer mit +49 vor der Nummer und dann ohne führende Null angeben, also statt 0176 ... verwendet man +49 176 ...
  • Gültige Ausweisdokumente nicht vergessen, Krankenversicherungskarte
  • Für die Bungalows: Bettbezüge und Laken, Ausstattung für die Küche (Abwaschschwamm, Spüli, Geschirrtücher), Duschzeug, Toilettenpapier, Handtücher. Nehmen Sie für den Anfang ein paar Lebensmittel mit.
  • Für den Strand: Decke, Handtücher, Sonnencreme !!!, Volleybälle sind vorhanden
  • Für die Ausflüge: Ein Paar feste Schuhe, insbesondere für die Solfatarabesichtigung  (Kraterbegehung), kleiner Rucksack für Getränke, Tuch zum Bedecken der Schultern beim Besuch von Kirchen.
  • Programm (12. - 21.05.2017) : Am Bungalow der Lehrer wird täglich ein Tagesplan aufgehangen. Ein Erste-Hilfe-Koffer befindet sich auch im Bungalow der Lehrer.
  • Sa, Ankunft 15:00 Uhr Paestum, Bungalowbezug
  • So, Keine Busfahrt, Besuch der Ausgrabungsstätte in Paestum
  • Mo,  7:30 Uhr Busfahrt nach Caserta, Pozzuoli (Amphitheater, Solfatara / Führung durch das Kratergelände um 14:30) (Ganztägig)
  • Di,  8:00 Uhr Busfahrt Neapel (Altstadt, 11:30 Führung durch die San Gennaro Katakomben)
  • Mi, 16:00 Uhr Agropoli (Nachbarort von Paestum)
  • Do, 9:00 Uhr Pompeji  (11:20 Führung durch das Ausgrabungsgelände)
  • Fr,  Keine Busfahrt - Paestum, gemeinsamer Abschiedsabend
  • Sa,  Bungalowübergabe 10:00 Uhr / Rückfahrt 12:00 Uhr
  • So,  Ankunft Berlin ca. 12:00 Uhr
  • Montag, 22.05.2017, regulärer Unterricht :-)

 

Paestum 2007

Drucken

Bundesleistungswettbewerb 2016

Geschrieben von Mueller. Veröffentlicht in Aktuelles

Jährlich können nach den Gesellenprüfungen die besten Gesellen des Maler- und Lackierer-Handwerks in einen Landeswettbewerb und schließlich in den Bundelleistungswettbewerb

Der Berliner Herr Opitz hat am "Nordcup" in Hamburg mit Erfolg teilgenommen und anschließend beim Bundesleistungswettbewerb in Fulda den 4. Platz erreicht.

Herr Opitz ist inzwischen Studierender der staatlichen Fachschule für Farb- und Lacktechnik an der Wilhelm-Ostwald-Schule.

Wir gratulieren zum guten Gelingen seiner handwerklichen Arbeiten und danken für die gute Repräsentation des Standorts Berlin!

Für das Studium wünschen wir weiterhin viel Erfolg!

Die Schulleitung