Drucken

Newsletter der Berufsberatung für Abiturienten Oktober 2017

Geschrieben von Scharff. Veröffentlicht in Aktuelles

Liebe Abiturientinnen und Abiturienten, liebe Lehrkräfte und Eltern!
 
Abiturstress vor Ihrer Nase? Kopf hoch – es sind nur noch drei Wochen bis zu den Herbstferien. Der Newsletter stellt Ihre Optik ganz auf Zukunft ein. Lassen Sie im Schnupperstudium Ihre grauen Zellen auf Studienniveau hochtourig laufen. Einfach anmelden und ausprobieren.
Und – na klar – Herbstzeit ist Bewerbungszeit für Ausbildung und duales Studium. Messen und Trainings unterstützen Sie, Adressen zu finden und Bewerbungen klar zu machen. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg und freue mich, Sie bei den verschiedenen Veranstaltungen zu treffen.
 
Viele Grüße,
Ihre
Katja Neuhöfer
 
Studien- und Berufsberaterin in der
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Tel:  030/5555-81-4018 (persönliche Durchwahl)
Fax: 030/5555-81-4012
oder unser Serviceteam Tel. 0800 4 5555 00 (kostenlos)
Besucheradresse 
Agentur für Arbeit Steglitz - Zehlendorf 
Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit Berlin Süd 
Händelplatz 1 
12203 Berlin
* Postanschrift 
Agentur für Arbeit Steglitz-Zehlendorf 
12039 Berlin
 
 
 
1. Messen und Hochschultage
2. Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung
3. Interessantes
 
1. Messen und Hochschultage – Einblick rundum
 
9. Jobmesse Berlin
07.10.2017       10:00 – 16:00 Uhr
08.10.2017      11:00 – 17:00 Uhr
Zahlreiche Arbeitgeber und Bildungsinstitute sämtlicher Branchen sind mit dabei und präsentieren ihre Angebote. Das Rahmenprogramm bietet weitere Tipps: Kostenfreier Bewerbungsmappencheck, professioneller Fotoservice, interessante Vorträge & Workshops.
Ort: Mercedes-Welt am Salzufer, Salzufer 1,10587 Berlin
Kosten: 3 €, ermäßigt 2 €
Infos im Netz: www.jobmessen.de/berlin
 
Total dual - Messe für duales Studium
10.10.2017      13:00 – 17:00 Uhr
Die Messe bietet den Überblick über das Angebot an dualen Studiengängen im Berliner Raum. Unternehmen und Hochschulen laden Studieninteressierte ein, sich über die Möglichkeiten im persönlichen Gespräch zu informieren. Vorträge, Bewerbungsmappencheck, Information und Beratung durch die Berufsberatung runden das Programm ab.
Ort: Kosmos Berlin, Karl-Marx-Allee 131a, 10243 Berlin
Infos im Netz: www.total-dual-berlin.de
 
vocatium Region Potsdam - Fachmesse für Ausbildung + Studium
12.10.2017      08:30 – 14:45 Uhr
Ausbildungsbetriebe, Berufsfachschulen, Beratungsinstitutionen, nationale und internationale Hochschulen sind vertreten. Sie können sich vorab für Beratungstermine mit Personalverantwortlichen und Studienberatungen auf der Fachmesse anmelden. Ein umfassendes Vortragsprogramm wird geboten.
Ort: MBS Arena, Olympischer Weg 6, 14471 Potsdam
 
parentum- Eltern + Schülertag für die Berufswahl Berlin West/Havelregion
14.10.2017      10:00 – 14:00 Uhr
Eingeladen sind Schüler, Eltern, Großeltern und Interessierte, die sich zu den Themen Ausbildung und Studium informieren möchten. Eine Anmeldung für feste Beratungstermine mit den Personalverantwortlichen und Studienberatungen von ca. 30 Betrieben und Hochschulen ist möglich. Ort: OSZ Technische Informatik, Industrieelektronik, Energiemanagement (TIEM), Goldbeckweg 8-14, 13599 Berlin
 
Karrieremesse Stuzubi Berlin
14.10.2017      10:00 – 16:00 Uhr
Karrieremesse mit Hochschulen, Universitäten, Akademien, öffentliche Institutionen sowie Konzernen und mittelständischen Unternehmen aus der Region Berlin-Brandenburg, Deutschland und Europa.
 
JuBi - Die JugendBildungsmesse
14.10.2017      10:00 – 16:00 Uhr
Das ist eine Messe zu Auslandsaufenthalten wie Schüleraustausch, High School, Sprachreisen, Work & Travel, Au-Pair, Gastfamilie werden in Deutschland, Homestay, Praktika, Studium im Ausland und internationale Freiwilligendienste.
Ort: Max-Taut-Schule, Fischerstraße/Schlichtallee, 10317 Berlin
 
10. Cruise Jobs & Hotel Career Lounge
17.10.2017      09:00 – 16:00 Uhr
Hochsee-Reedereien, Fluss-Reedereien, Hotels und Hotelgruppen präsentieren ihre Unternehmen mit dualen Studiengängen, Ausbildungsplätzen und Jobs.
Ort: Mercure Hotel MOA Berlin im Einkaufszentrum MOA-Bogen, Stephanstraße 41, 10559 Berlin
Anmeldung: eine Registrierung ist über die Homepage erforderlich 
 
parentum- Eltern + Schülertag für die Berufswahl Frankfurt (Oder)
18.10.2017      15:00 – 19:00 Uhr
Eingeladen sind Schüler, Eltern, Großeltern und Interessierte, die sich zu den Themen Ausbildung und Studium informieren möchten. Eine Anmeldung für feste Beratungstermine mit den Personalverantwortlichen und Studienberatungen von ca. 30 Betrieben und Hochschulen ist möglich. Ort: Kleist Forum Frankfurt/Oder, Platz der Einheit 1, 15230 Frankfurt/Oder
 
vocatium Uckermark - Fachmesse für Ausbildung + Studium
19.10.2017      08:30 – 14:45 Uhr
Ausbildungsbetriebe, Berufsfachschulen, Beratungsinstitutionen, nationale und internationale Hochschulen sind vertreten. Sie können sich vorab für Beratungstermine mit Personalverantwortlichen und Studienberatungen auf der Fachmesse anmelden. Ein umfassendes Vortragsprogramm wird geboten.
Ort: Uckerseehalle Prenzlau, Paul-Glöde-Straße 4, 17291 Prenzlau
 
INFOTAG | OPEN HOUSE an der design akademie berlin
20.10.2017        10:00 – 16:00 Uhr
Tauschen Sie sich mit Lehrenden aus. Lassen Sie Ihre Mappe begutachten. Holen Sie sich alle Informationen zu den 6 Bachelor- und den 2 Master-Studiengängen und zu Finanzierungsmöglichkeiten (inkl. Bafög, da wir eine staatlich anerkannte Hochschule sind).
Ort: Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstr. 84.1, 10969 Berlin
Hinweis: Private Hochschule - Kosten des Studiums auf Anfrage.
 
2. Veranstaltungen zur Studien- und Berufsorientierung – besondere Einblicke
 
Besichtigung des Studiengangs Konservierung und Restaurierung/ Grabungstechnik
04.10.2017      15:00 Uhr
Studierende präsentieren bei einem Rundgang durch die Werkstätten den Studiengang und beantworten Fragen rund um das Thema Studieninhalte, Zulassungsvoraussetzungen, Praktikum, Eignungsmappe und Bewerbungsformalitäten.
Ort: Hochschule für Technik und Wirtschaft, Campus Wilhelminenhof,Wilhelminenhofstraße 75A, Gebäude A Foyer, 12459 Berlin
Anmeldung erwünscht: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" target="_blank">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Was kommt nach dem Abitur? Wege in Studium und Beruf - Informationen für Schüler/innen und Eltern
05.10.2017      16:00 Uhr
Wir informieren Schüler/innen und Eltern zu den verschiedenen Bildungswegen nach dem Abitur:
• Studienmöglichkeiten an Universitäten, Hochschulen, Kunsthochschulen
• das duale Studium in Unternehmen und im öffentlichen Dienst
• Berufsausbildungen in Betrieben und an Schulen
• Bewerbungsmodalitäten und Fristen
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Landespolizei
05.10.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Dual studieren an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
09.10.2017      14:00 Uhr
Was bedeutet dual studieren? Zwei Lernorte: Hochschule und Unternehmen in wechselnden Theorie- und Praxisphasen und dabei noch Geld verdienen. Welche Studiengänge werden angeboten? Welche Unternehmen beteiligen sich? Wie und wann bewerbe ich mich für das Auswahlverfahren in den Unternehmen
und was erwartet mich dort? Welche Anforderungen werden gestellt und welche Fristen sind zu beachten?
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
IHK Elternabend - "Nur das Beste für mein Kind"
10.10.2017      18:00 Uhr
Die IHK Berlin lädt Sie mit Unterstützung der Stiftung Bildung ein, sich über die Bandbreite und Chancen von Dualer Ausbildung zu informieren. Diskutieren Sie mit uns und unseren Gästen (u.a. Hajo Schumacher, Idil Baydar, Dirk Martins) darüber, wie man zur Berufsorientierung des eigenen Kindes beitragen kann.
Ort: IHK Berlin, Goldberger Saal VBKI, Fasanenstr. 85, 10623 Berlin
 
Veranstaltung für Geflüchtete: Wie „funktioniert“ Studieren in Deutschland?
11.10.2017        17:00 Uhr
Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Ausbildung und Studium? Sollte ich lieber an der Fachhochschule studieren oder an der Uni? Und was davon ist „das Beste“ für mich? Wir geben Ihnen einen Überblick über das deutsche Bildungssystem und zeigen, welche Möglich­keiten es an der TU Berlin speziell für Geflüchtete gibt.
Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Raum 0110, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
 
Studienausstieg überlegt - geplant oder vollzogen?
11.10.2017      10:00 Uhr
Die Studien- und Berufsberatung der Agentur für Arbeit Berlin Mitte bietet eine gemeinsame Informationsveranstaltung mit der Studienberatung der Humboldt Universität zu Berlin an. Sie erhalten Informationen aus erster Hand rund um das Thema z.B. Berufsausbildung? weiteres Studium? duales Studium? und vieles mehr.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
„Eltern auf Tour – Unternehmen laden ein“
12.10.2017       15:00 - 19:00 Uhr
Das Netzwerk Regionale Ausbildungsverbünde (NRAV) bietet Eltern die Möglichkeit, spannende Ausbildungsunternehmen kennenzulernen. Dazu werden 3 verschiedene Touren angeboten:
Tour Nord: Die Johanniter und Mercedes-Benz Berlin/ Standort Spandau
Tour Süd: Ferdinand-Braun-Institut/Leibniz-Institut für Höchstfrequenztechnik und Humboldt Universität zu Berlin (Lehrwerkstatt)
Tour Mitte: LASERLINE Druckzentrum Berlin KG und Mercure Hotel Berlin City
Anmeldungen für die Touren sind bis zum 04.10.2017 über die NRAV-Homepage www.nrav.de/elternauftour möglich.
 
Jour variable – Informationsveranstaltung der UdK zu den Studiengängen Bildende Kunst und Kunst auf Lehramt
12.10.2017       15:00 Uhr
Die Veranstaltung informiert über die Zugangsbedingungen, Auswahlverfahren, zum Studienverlauf und den Studieninhalten. Die Veranstaltung wird von Studierenden des Studienganges durchgeführt.
Ort: UdK, Hardenbergstraße 33, Berlin Charlottenburg, Treffpunkt Eingangshalle
 
Pflegeausbildung in Deutschland – verschiedene Wege, viele Möglichkeiten!
16.10.2017      15:45 Uhr
Die Wannseeschule stellt die Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, die Anforderungen und die Karrieremöglichkeiten vor.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
SummerSchool der Fachhochschule Potsdam
16.10.2017 – 20.10.2017 jeweils 09:00 – 16:30 Uhr
Schülerinnen und Schüler können verschiedene Studiengänge kennenlernen und erproben. Beteiligt sind die Studiengänge Architektur und Städtebau, Konservierung und Restaurierung, Bauingenieurwesen, Design und Kulturarbeit. Für die komplette Woche gibt es ein Programm, was sich aus Vorlesungen, Vorträgen, Workshops und Exkursionen zusammensetzt.
Ort: Campus Fachhochschule Potsdam
Anmeldung bitte mit Angabe von Name, Vorname, Telefonnummer, Alter und ggf. Schule und Klassenstufe an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (siehe auch Infos im Netz)
 
Studienbewerbung MEDIZIN - Medizin studieren und alternative Bildungswege im Gesundheitswesen
18.10.2017      16:00 Uhr
Wie erfolgt die Studienplatzvergabe für Medizin/Zahnmedizin, Tiermedizin und Pharmazie? Wie funktioniert das Vergabeverfahren über hochschulstart.de? Die einzelnen Quotenregelungen werden erläutert und alternative Bildungsgänge vorgestellt.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Studieninformationstag „Klug kombinieren – dual studieren!“ an der Technischen Hochschule Brandenburg
18.10.2017      16:00 – 19:00 Uhr
Es werden Informationen rund um das Studium an der THB – insbesondere auch zum dualen Studium – präsentiert.
Ort: Technische Hochschule Brandenburg, Magdeburger Str. 50, 14770 Brandenburg an der Havel
Anmeldung wird erbeten, siehe Infos im Netz.
 
Studieren - was ist das überhaupt und was kann ich in den Ferien testen?
18.10.2017        17:00 Uhr
Studieren, was bedeutet das? Was ist der Unterschied zwischen Uni, Fachhochschule und Berufsausbildung? Wie finde ich heraus, was zu mir passt? Was erwartet mich später an der Uni? Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Schulferien nutzen können, um die TU Berlin kennenzulernen und einen Einblick in unsere Studiengänge zu erhalten.
Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Raum 0110, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin
 
Physiotherapie - Der Sportliche unter den Gesundheitsberufen
19.10.2017      15:45 Uhr
In der Veranstaltung werden die Ausbildung, die Anforderungen und die Karrieremöglichkeiten vorgestellt. Für den Physiotherapeuten ist es möglich, neben dem schulischen Berufsabschluss den akademischen Grad des Bachelors zu erlangen. Der Referent wird auch auf diesen Wandel des Berufsbildes und die Möglichkeiten, die sich mit dem neuen Abschluss ergeben, eingehen.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
Hinweis: Private Berufsfachschule - Kosten der Ausbildung auf Anfrage
 
Berufe für die Zukunft - werde Klimaretter/in!
19.10.2017      16:00 Uhr
Wie können Sie Klima, Natur und den Erhalt natürlicher Lebensgrundlagen zu einem wichtigen Faktor Ihrer Studien- und Berufswahl machen? Wie reagieren Unternehmen und Hochschulen in Ausbildung und Studium auf den Fachkräftebedarf in der Energiewende? Wir nehmen die Entwicklung der green economy unter die Lupe und stellen Ihnen Möglichkeiten einer grünen Karriere vor - unter besonderer Berücksichtigung der Ausbildungs-, Job- und Studienlandschaft von Berlin und Brandenburg.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Kommunikationsdesign- visuelle Kommunikation
19.10.2017      16:00 Uhr
Zum Aufbau des Studiums und dessen wesentlichen Inhalten informiert eine Berufsberaterin, Einblicke in den Arbeitsalltag sowie wichtige Tipps und Hinweise gibt ein selbstständiger Grafiker.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, 14059 Berlin, Tel. 030 5555 70 2199
 
Der Rundfunk Berlin Brandenburg (rbb) stellt seine dualen Studiengänge und Ausbildungen vor
19.10.2017      16:00 Uhr
Es werden die duale Studiengänge BWL/Facility Management, Wirtschaftsinformatik, Informatik und Technisches Facility Management vorgestellt. Folgende Ausbildungen werden präsentiert: Mediengestalter/in Bild und Ton, Fachkraft für Veranstaltungstechnik, Kaufmann/frau für Büromanagement, Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste sowie IT-Systemelektroniker/in.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
 
Landespolizei
19.10.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
 
Bundespolizei
19.10.2017      16:00 Uhr
Beratung zu Laufbahnen und Bewerbung.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Mädchen machen Technik - Schnupperstudium für Schülerinnen
23.10.2017 – 25.10.2017 
Seit 1999 lädt die HTW Berlin interessierte Schülerinnen ab der 9. Klasse in den Herbstferien ein, bei spannenden Experimenten und Vorlesungen ihre Begeisterung für Naturwissenschaften und Technik zu entdecken. Sie lernen dabei auch einen Teil des Studienangebots der HTW Berlin kennen.
Ort: HTW Berlin, Campus Wilhelminenhof, Wilhelminenhofstraße 75a, 12459 Berlin
Anmeldung: erforderlich unter http://girlstrend.htw-berlin.de/wordpress/kontakt/ oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Schnupperstudium an der TH Wildau
23.10. bis 27.10.2017 oder
30.10. bis 03.11.2017
Für eine Woche einen oder mehrere Bachelor- oder ausgewählten Masterstudiengänge an der Technischen Hochschule Wildau kennen lernen: In den Herbstferien bietet die größte und modernste Campushochschule Brandenburgs die Möglichkeit ins Studium zu schnupper und das Hochschulleben live zu erleben.
Ort: Technische Hochschule Wildau, Hochschulring 1, 15745 Wildau
Anmeldung erforderlich
 
Bewerben – Aber richtig! - Bewerberseminar für Abiturienten
24.10.2017      13:00 – 17:30 Uhr
Noch unsicher beim Bewerben für einen dualen Studienplatz oder eine Ausbildung? Die richtige Formulierung für das Anschreiben finden? Was ist im Lebenslauf in – was ist out? Welche Hürden sind im Einstellungstest oder im Vorstellungsgespräch zu nehmen? Wir geben Ihnen Unterstützung, checken Ihre Bewerbungsunterlagen und geben individuelle Tipps. Bitte bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in ausgedruckter Form mit!
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin
Anmeldung erforderlich unter Tel. 5555 99 2626
 
(M)ein Studienplatz an der Beuth Hochschule
25.10.2017      14:00 Uhr
In diesem Vortrag beantwortet die Zentrale Studienberatung diewichtigsten Fragen zu Fristen, zum Vorpraktikum, zum NC, zu denModalitäten der Bewerbung, zum Vergabeverfahren und gibt darüberhinaus einen Überblick über das Studium und die Hochschule.
Ort: Beuth Hochschule, Luxemburger Straße 10, 13353 Berlin, HausGrashof, Raum C 20
 
try B.A. | Probestudium an der design akademie berlin
26.+ 27.10.2017 09:45 – 17:45 Uhr
Lernen Sie Ihren Wunschstudiengang als Bachelorstudent im Probestudium try B.A. kennen: mittendrin und aktiv dabei! Die Plätze sind limitiert.
Ort: Aufbau Haus am Moritzplatz, Prinzenstr. 84.1, 10969 Berlin
Anmeldung erforderlich. siehe Infos im Netz
Hinweis: Private Hochschule - Kosten des Studiums auf Anfrage.
 
Bewerben – Aber richtig! - Bewerberseminar für Abiturienten
26.10.2017      13:00 – 17:30 Uhr
Noch unsicher beim Bewerben für einen dualen Studienplatz oder eine Ausbildung? Die richtige Formulierung für das Anschreiben finden? Was ist im Lebenslauf in – was ist out? Welche Hürden sind im Einstellungstest oder im Vorstellungsgespräch zu nehmen? Wir geben Ihnen Unterstützung, checken Ihre Bewerbungsunterlagen und geben individuelle Tipps. Bitte bringen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen in ausgedruckter Form mit!
Ort: Arbeitsagentur Lichtenberg, Haus 1, Aufgang A, Gotlindestr.93, 10365 Berlin, Raum 222
Anmeldung bitte unter Tel. 5555 99 2626
 
Mach dich fit für die Bewerbung - hier erfährst du, wie es geht! (Teil I)
26.10.2017      10:00 – 14:00 Uhr
Ein erfahrener Bewerbungstrainer informiert Schüler und Schülerinnen der Oberstufe über: - Bewerbungsprozess sowie Inhalt, Struktur und Aufbau von Bewerbungsunterlagen - Vorstellungsgespräch - Studium (Wie finde ich die richtige Hochschule bzw. UNI und die richtige Studienrichtung für mich?)
Anmeldung: dringend erforderlich.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
 
Ausbildung und Studium in der Bundesagentur für Arbeit
26.10.2017      16:00 Uhr
Die Veranstaltung informiert zu folgenden Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten der Bundesagentur für Arbeit: Fachangestellte/r für Arbeitsmarktdienstleistungen, Fachinformatiker/-in Anwendungsentwicklung und Systemintegration sowie den Studiengängen „Arbeitsmarktmanagement“ und „Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement“.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Infoveranstaltung zu B.A. und M.A. an der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft
27.10.2017       15:30 – 17:00 Uhr
Studieninteressierte lernen die grundständigen klassischen und dualen Bachelor-Studiengänge B.A. Grafikdesign und Visuelle Kommunikation, B.A. Journalismus und Unternehmenskommunikation, B.A. Medien- und Eventmanagement sowie B.A. Medien- und Wirtschaftspsychologie kennen. Fragen zu den englischsprachigen Master-Studiengängen werden ebenfalls beantwortet.
Ort: HMKW, Ackerstraße 76, 13355 Berlin, Raum 3.06
Hinweis: Private Hochschule - Kosten des Studiums auf Anfrage.
 
Talent Take Off - Einsteigen Studienwahlkurs für Schüler und Schülerinnen der 10. - 13. Klassen
30.10.2017 – 04.11.2017
Kompakter sechstägiger Studienwahlkurs ab Klasse 10 für den Durchblick im Dschungel der MINT-Fächer. Das Programm richtet sich an MINT-begeisterte Schüler/innen, die Einblicke in MINT-Studienfächer und - berufe bekommen möchten, die genauer wissen wollen, was „angewandte Forschung“ eigentlich bedeutet und Lust haben, sich mit anderen MINT-Talenten auszutauschen.
Ort: Berlin (weitere Infos nach Anmeldung)
Anmeldung: bitte online (bis zum 31.08.2017, danach Nachrückplätze)
Kosten für 6 Tage: 100,-€ für Unterkunft, Verpflegung, Bustransfers und Programm, eine Reduzierung des Teilnahmebeitrages ist im Einzelfall möglich.
 
Ibn Al-Haytham: Der Mann, der entdeckte, wie wir sehen
01.11.-11.11.2017        10:00 – 20:00 Uhr (Mo-Sa)
Faszinierendes Wissenschaftserlebnis für Kinder und Jugendliche. Verstehen und Staunen mit Filmen, Workshops und Aktionen: Entdecke die Welt des Wissenschaftlers Ibn Al-Haytham aus dem 11. Jahrhundert!
Ort: Im Boulevard Berlin, Schlossstraße 10-15, 12163 Berlin
Infos im Netz: www.1001inventions.com 
 
Mach dich fit für die Bewerbung - hier erfährst du, wie es geht! (Teil II)
02.11.2017      10:00 – 14:00 Uhr
Ein erfahrener Bewerbungstrainer informiert Schüler und Schülerinnen der Oberstufe über: - Bewerbungsprozess sowie Inhalt, Struktur und Aufbau von Bewerbungsunterlagen - Vorstellungsgespräch - Studium (Wie finde ich die richtige Hochschule bzw. UNI und die richtige Studienrichtung für mich?)
Anmeldung: dringend erforderlich.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Süd, Sonnenallee 282, 12057 Berlin, Tel. 030 5555 77 2360
 
Erfolgreich bewerben - Workshop in den Herbstferien
02.11.2017      10:00 – 15:00 Uhr
Im Tagesseminar " Bewerbungsunterlagen & Vorstellungsgespräch" bietet eine erfahrene Trainerin eine sehr gute Vorbereitung der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz.
Anmeldung: bitte vorab telefonisch unter 5555 70 2199, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Nord, Königin-Elisabeth-Straße 49, 14059 Berlin, Tel. 030 5555 70 2199
 
Was kommt nach dem Abitur? Wege in Studium und Beruf - Informationen für Schüler/innen und Eltern
02.11.2017      16:00 Uhr
Wir informieren Schüler/innen und Eltern zu den verschiedenen Bildungswegen nach dem Abitur:
• Studienmöglichkeiten an Universitäten, Hochschulen, Kunsthochschulen
• das duale Studium in Unternehmen und im öffentlichen Dienst
• Berufsausbildungen in Betrieben und an Schulen
• Bewerbungsmodalitäten und Fristen
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969 Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
Wirtschaft studieren? Traditionelle, internationale und duale Wirtschaftsstudiengänge. Ein Überblick über die Möglichkeiten in und um Berlin
03.11.2017      10:00 Uhr
Ein Wirtschaftsstudium ist Trend. Jährlich entscheidet sich eine Vielzahl von Abiturientinnen und Abiturienten für diesen Weg. Das liegt vielleicht auch daran, dass die Einsatzmöglichkeiten vielfältig sind und der Arbeitsmarkt als gut angesehen wird. Absolventinnen und Absolventen findet man in fast allen Bereichen von Unternehmen und Behörden, national, international, im Management, aber auch in anderen Funktionen. Genauso vielfältig wie die Einsatzmöglichkeiten ist das Studienangebot. Allein in Berlin und Umgebung gibt es weit über 100 Möglichkeiten. Da ist es nicht leicht, einen Überblick zu bekommen.
Ort: Berufsinformationszentrum (BIZ) Mitte, Friedrichstraße 39, 10969Berlin, Tel. 030 5555 99 2626
 
3. Interessantes
 
Mappenvorbereitung für Kunst oder Designhochschulen
Jede Hochschule hat eine andere Ausrichtung, andere Vorgaben und Bewerbungsprozedere. Macht man sich auf den Weg, „unterzukommen“, ist Recherche genauso wichtig, wie das Entwickeln des eigenen, unverwechselbaren künstlerischen Potenzials. In diesem Kurs an der VHS Marzahn-Hellersdorf bekommt man alles an die Hand, was man braucht: Grundlagen der künstlerischen Gestaltung, Freihandzeichnen, Komposition, Entwicklung eines eigenen Stils, Grundlagen der farblichen Gestaltung/ Malerei nass und trocken, figürliche Studien, und natürlich: Präsentationstechniken, und eine fundierte Prüfungsvorbereitung. Der Kurs ist für alle Fachbereiche geeignet: Freie Kunst/ Lehramt, Visuelle Kommunikation, Bühnenbild, Illustration, Architektur, Produkt-Design, Mode-Design. Infos im Netz:https://www.vhsit.berlin.de/VHSKURSE/BusinessPages/CourseDetail.aspx?id=479779
 
Einen Tag auf Lehramt studieren
Dieses Format bietet allen, die sich für ein lehramtsbezogenes Studium interessieren, die Möglichkeit, allein oder zu zweit eine*n Lehramtsstudierende*n einen ganzen Tag durch den Studienalltag zu begleiten. So können Sie sich direkt mit einer*m Lehramtsstudierenden austauschen, ausgewählte Lehrveranstaltungen besuchen und in die Studienatmosphäre der Lehramtsstudiengänge hineinschnuppern. Das Angebot findet während der Vorlesungszeiten statt. Infos im Netz.http://www.setub.tu-berlin.de/menue/studium_lehre/studieninteressierte/informationsangebote/
 
4. Code Night am Hasso-Plattner-Institut in der Nacht vom 4. auf den 5. November 2017
Die Veranstaltung richtet sich an Schülerinnen und Schüler mit grundlegenden Programmierkenntnissen, die Lust darauf haben, über Nacht und im Team ein eigenes Softwareprojekt zu realisieren. Über die Suche nach Teammitgliedern und die Arbeit an den eigenen Projekten hinaus bietet das HPI spannende Vorträge zu Themen und Techniken der Softwareentwicklung. Und wie immer kommt der Spaß in der Gruppe nicht zu kurz! Für die Verpflegung während der arbeitsreichen Nacht ist gesorgt. Infos im Netz: https://hpi.de/veranstaltungen/schuelerveranstaltungen/2017/hpi-code-night-2017.html